Umrüstungen im Kundenauftrag


EcoCraft-Automotive EcoCarrier 

 

Ein EcoCarrier wurde von einer Blei- auf eine Lithiumbatterie (18 kWh) umgebaut, die mit einer Heizung und einem Batterie-Management-System (Einzelzellenüberwachung) ausgestattet ist. Zusätzlich wurden zwei weitere 3 kW Ladegeräte verbaut, sodass auch mit 16 A Drehstrom geladen werden kann.

 



MEGA ELECTRIC e-Worker 

 

Ein e-Worker wurde von einer Blei- auf eine Lithiumbatterie (8 kWh) umgebaut, die mit einer Heizung und einem Batterie-Management-System (Einzelzellenüberwachung) ausgestattet ist. Zusätzlich wurde ein neues 3 kW Ladegeräte verbaut.

 



Hotchkiss M201

 

Ein M201 wurde auf einen Elektroantrieb umgerüstet. Dazu wurde eine eigene Batterie mit 21 kWh entwickelt, die mit einer Heizung und einem Batterie-Management-System (Einzelzellenüberwachung) ausgestattet ist. Weiterhin wurde eine 28 kW Asynchronmaschine verbaut und ein 3,3 kW Ladegerät.

Eine besondere Herausforderung war, dass alle Komponenten im Motorraum untergebracht werden mussten, um zum einen das original Erscheinungsbild zu wahren und zum anderen so wenig wie möglich am Fahrzeug zu verändern.

 



Suzuki Samurai

 

Ein Samurai wurde auf einen Elektroantrieb umgerüstet. Dazu wurde eine modulare Batterie mit 53 kWh entwickelt, die mit einer Heizung und einem Batterie-Management-System (Einzelzellenüberwachung) ausgestattet ist. Weiterhin wurde eine wassergekühlte 20 kW Asynchronmaschine verbaut, ein 1,5 kW Wechselrichter und drei 3,3 kW Ladegeräte.

 



Boot im öffentlichen Dienst

 

Ein Boot wurde auf einen Hybridantrieb umgerüstet, indem der bestehende Dieselantrieb um einen Elektroantrieb erweitert wurde. Dazu wurde eine modulare Batterie mit 31 kWh entwickelt, die mit einer Heizung und einem Batterie-Management-System (Einzelzellenüberwachung) ausgestattet ist. Weiterhin wurde eine 7,2 kW Synchronmaschine verbaut und zwei 3 kW Ladegeräte, sowie ein DC/DC-Wandler zur Versorgung des 24V-Bordnetzes.

 


Wegen einer erhöhten Auftragslage muss ich leider bis auf weiteres meinen Online-Shop schließen und somit das Privatkundengeschäft einstellen. 

 


KONTAKT: 

Dipl.-Ing. (FH) Tim Riester

Sonnenau 5

56348 Dahlheim

Deutschland

 

Telefon: 06771-9591028

Fax: 06771-9591029

E-Mail: tim.riester@elektromobilitaet-riester.de